Knoblauch-Mascarpone Dip

Knoblauch-Mascarpone Dip

Die Tage werden immer noch jeden Tag etwas kürzer und wir kuscheln uns zu Hause unter die Wolldecken. Ich bin ja absolut kein Fan dieser dunklen, kalten und nassen Jahreszeit. Aber etwas Schönes gibt es doch auf das ich mich jedes Jahr wieder freue: die Raclette-Saison beginnt.

dsc04739

In unserer Familie wird sehr oft Raclette gegessen, egal ob in der großen Runde mit Freunden, mit der Familie oder nur zu Zweit für ein „Restessen“ am Sonntagabend. Raclett geht immer, wärmt so schön und ist so wandelbar.

Zum letzten großen Raclette-Fest mit den Nachbarn hatte ich einen neuen Dip ausprobiert, der wunderbar zum Brot und den Kartoffel geschmeckt hat. Nachmachen empfehlenswert. Macht es euch gemütlich.

dsc04738

4 Knoblauchzehen

175 g Mascarpone

2 El Naturjoghurt (1,5 %)

Salz

Pfeffer

1 El Olivenöl

0,5 Bund Schnittlauch

  • den Knoblauch schälen und zwei der Zehen mit einer Knoblauchpresse zerdrücken
  • verrührt den zerdrückten Knoblauch mit der Mascarpone und dem Joghurt
  • das Ganze wird danach mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt
  • den restlichen Knoblauch sehr fein hacken
  • erhitzt das Öl in einer Pfanne und röstet den Knoblauch darin goldbraun
  • den gerösteten Knoblauch rührt ihr anschließend in die Mascarponecreme
  • abschließend wird der gewaschene und fein gehackte Schnittlauch dazu gegeben

Lecker-Schmecker-Tipp

Am besten lasst ihr den Dip über Nacht durchziehen, damit sich der Knoblauchgeschmack entfalten kann.

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Knoblauch-Mascarpone Dip

Advertisements

2 thoughts on “Knoblauch-Mascarpone Dip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s