Schokomuffins mit Kokoscremefüllung

Schokomuffins mit Kokoscremefüllung

Wer mag Bountys?

dsc04359

Also ich bin ja ein großer Fan von der Kombination aus Schokolade und Kokos. Leider sind Bountys ja auch eher aus der Kategorie „Kalorienbombe“. Wie gut, dass ich dieses tolle Rezept in der Insta-Welt gefunden habe.

Ich habe übrigens kein Apfelmus für meinen spontanen Backanfall zur Hand gehabt. Daher habe ich einfach einen Apfel mit ein wenig Wasser püriert und ich bin dem Ergebnis sehr zufrieden.

Die Muffins lagern bei mir im Kühlschrank und werden bei den spätsommerlichen Temperaturen schön gekühlt genossen. Kann ch euch nur ebenfalls empfehlen.

12 Stück

Für den Muffinteig:

2 Eier

2 Eiweiß

200 g Apfelmus (ungesüßt)

40 g Schmelzflocken

30 g Backkakao

Flavdrops Schokolade

1 Päckchen Backpulver

Für die Füllung:

160 g Magerquark

30 g Kokosraspeln

Flavdrops Kokos oder Vanille

  • verrührt in einer Schüssel zunächst die Eier und das Eiweiß mit dem Apfelmus
  • gebt danach die trockenen Zutaten dazu, also Kakao, Flocken und Backpulver
  • rührt alles zu einem glatten Teig an
  • schmeckt das Ganze dann mit den Flavdrops ab
  • nun wird noch die Füllung vorbereitet
  • dazu verrührt ihr in einer anderen Schüssel den Quark mit den Kokosraspel und den Flavdrops
  • stellt eure Muffinsform bereit: ich verwende eine Silikonform, die nicht eingefettet werden muss
  • befüllt die Muffinsform mit jeweils einem kleinen Löffel vom Schokoteig
  • darauf setzt ihr dann jeweils ca. 1 Tl der Kokosmasse
  • abschließend verteilt ihr den restlichen Teig in der Muffinsform, so dass die Kokosmasse jeweils bedeckt ist

Bei 180 °C (Unter-/Oberhitze) ca. 20 Minuten backen.

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Schokomuffins mit Kokoscremefüllung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s