Dinkelgrießbrei à la Cookies & Cream

Dinkelgrießbrei à la Cookies & Cream

Produkttest: ESN Designer Whey, 1000 g Standbeutel „Cookies & Cream“

DSC02277

Heute gibt es für euch eines meiner Klassiker in der Kategorie „Für den schnellen Hunger“ – ich habe euch eine große Portion Dinkelgrießbrei mitgebracht. Bei mir wird der Grieß aber selten bloß mit Milch angerührt, sondern immer wieder mit verschiedenen Zutaten gemixt, so dass viel Abwechslung auf den Tisch kommt. 

Heute habe ich die Möglichkeit euch einen Dinkelgrießbrei der Sorte „Cookies and Cream“ vorzustellen. Dafür habe ich das ESN Designer Whey, 1000 g Standbeutel „Cookies & Cream“ verwendet, Dafür dass mir aus dem Shop von „Team Andro“ zur Verfügung gestellt wurde. 

DSC02269

Bevor ich euch das Rezept verrate stelle ich euch noch den Shop vom Team Andro, sowie das ESN Designer Whey der Sorte „Cookies & Cream“ vor.

Der Shop bietet euch alles was das Sportler-Herz begehrt. Ihr findet hier von A, wie Aminosäuren bis Z, wie Zuckeraustauschstoffe alles was ihr zum Thema Fitness, Diat, Masseaufbau, Lowcarb Produkte oder Superfood brauchen könntet. Natürlich könnt ihr euch im Shop auch mit sämtlichem Fitness Zubehör ausstatten, das heißt ihr findet hier auch Eiweissshaker, Sporttaschen oder auch Dosierhilfen, wie eine Digitale Löffelwaage. Dies könnte für alle interessant sein, die ihr Essen tracken (aufzeichnen) und daher auch Kleinstmengen abwiegen wollen.

Die überaus große Auswahl hat mich am Anfang etwas erschlagen. Da das Sortiment aber sehr übersichtlich nach einzelnen Kategorien gegliedert ist, konnte ich mir schnell einen Überblick verschaffen. Etwas, dass ich überaus praktisch finde, ist das jedes Produkt mit einigen Sätzen als Überschrift erklärt wird. Das macht das Einkaufen auch für Anfänger der Fitnesswelt einfach.

Nun aber zum ESN Designer Whey, 1000 g Standbeutel „Cookies & Cream“: ich habe bisher ein paar andere Produkte aus der Kategorie Eiweisspulver probiert und konnte somit ein wenig vergleichen. Das ESN wird in einem wiederverschließbaren Standbeutel geliefert. Praktisch zu verstauen und ein Umfüllen in eine verschließbare Box ist nicht nötig. Das Whey ist von der Konsistenz sehr fein und hat in diesem Fall klitzekleine Cookies – Stückchen enthalten. Es duftet süßlich. Ich habe es sowohl mit Milch, als auch mit Wasser angerührt, im Verhältnis 3: 1 (300 ml Wasser / Milch 30 g ESN Designer Whey).

Die Mischung mit Milch war wunderbar cremig und erinnert an Milchshakes und Eis im Sommer. Aber auch mit Wasser ist das ESN Designer Whey sehr lecker. Das Pulver löst sich sowohl in warmen oder kalten Wasser, als auch kalter Milch problemlos und schnell auf. Die Cookies-Stückchen setzen sich nach einiger Zeit ab, daher vor dem Trinken immer wieder Schwung in den Shake bringen. 

Für meinen Dinkelgrieß habe ich eine Mischung aus Milch und Wasser mit dem ESN Designer Whey erhitzt. Hier muss ich sagen, dass das Ganze leider ein wenig am Topfboden festgebrannt ist. Dieses Problem hatte ich mit anderen Proteinpulvern bisher nicht. Aber wenn ihr beim Erhitzen auf kontinuierliches Umrühren achtete, sollte es euch mit dem ESN Designer Whey keine Probleme geben. 

1 Portion 

4 – 5 El Dinkelgrieß

150 ml Wasser

150 ml Milch 

20 g ESN Designer Whey der Sorte „Cookies & Cream“

DSC02270

  • Milch, Wasser und Whey werden miteinander vermischt
  • ich habe alles in einen Eiweissshaker gegeben und einige Sekunden kräftig geschüttelt 
  • ersatzweise solltes es auch klappen, wenn ihr alles in eine große Schüssel gebt und das Ganze mit einem Schneebesen vermischt
  • gebt das Milch-Wasser-Whey-Gemisch in einen Topf
  • unter ständigem Rühren !!! wird alles zum Kochen gebracht
  • zieht den Topf dann sofort von der Herdplatte und rührt mit Hilfe eines Schneebesens dann den Dinkelgrieß ein
  • der Grießbrei wird nun unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze noch ca. 3 Minuten geköchelt
  • füllt den Dinkelgrieß zum Vernaschen dann in eine Schüssel um

Lecker-Schmecker-Tipp

Zu diesem Grießbrei passen am besten frische Früchte, wie Beeren oder Banane. Oder ihr peppt das Ganze noch mit Nüssen auf.

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Dinkelgrießbrei á la Cookies and Cream

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Team Andro entstanden. Meine Meinung bleibt davon jedoch unberührt.

Advertisements

8 thoughts on “Dinkelgrießbrei à la Cookies & Cream

  1. blondecinnamonbun

    Dieses Whey haben wir auch. Soooo lecker!!! Hab eben einen Protein-Schokoaufstrich ohne Zuckerzusatz gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich, brauchst halt einen guten Mixer.
    250g Haselnüsse, geröstet
    60g Whey
    200g Kokosfett
    Rapsöl
    Mandelmehl
    Stevia (nach Geschmack)

    Alles zusammen in den Mixer und an Rapsöl so viel dazu, dass die Konsistenz cremig wird. Richtig geil 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s