Blaubeer-Schoko-Protein-Smoothie

Blaubeer-Schoko-Protein-Smoothie

DSC00962

Heute gibt es wieder einen Smoothie – dieses Mal aber mit einer besonderen Zutat: Proteinpulver, besser gesagt – Schokoproteinpuvler.

DSC00963

Proteine sind wichtig für den Muskelaufbau und versorgen den Körper mit Eiweiß. Besonder Sportler achten in der Regel auf einen erhöhten Proteingehalt ihrer Nahrung, um das Muskelworkout zu unterstützen – das heißt: mehr Proteine = mehr Muckis.

DSC00964

Ich trinke auch regelmäßig Proteinshakes, da ich Milchprodukte nicht so gut vertrage und daher anderweitig meinen Körper mit Eiweiß versorgen möchte. Zurzeit trinke ich regelmäßig Vanilleproteinshakes, die ich mit Pulver und Wasser zubereite. Da mir das aber auf Dauer zu eintönig ist, habe ich mich durch zahlreiche Fitness-Accounts auf Instagram inspirieren lassen und einen Shake mit Milch und Frucht zubereitet. Das Schöne: der Shake ist sehr sättig und daher als idealer Snack und / oder Belohnung nach dem Training geeignet.

DSC00970

Für 2 Gläser (je ca. 300 ml)

250 g Blaubeeren

30 g Schoko-Protein-Pulver (ich verwende das Pulver von „Body Attack“)

200 ml Milch

ca. 250 ml Wasser

– die Blaubeeren waschen und die Stiele entfernen

– gebt die Blaubeeren mit Milch und Proteinpulver in euren Multizerkleinerer / Mixer

– verschließt den Mixer püriert alles zu einer glatten Maße

(alternativ könnt ihr das Ganze auch in ein hohes Gefäß geben und alles mit dem Schneidstab pürieren)

– füllt nun Wasser dazu bis ihr die gewünschte Konsistenz erreicht habt (bei mir etwas 250 ml Wasser)

– mixt alle Zutaten zu einem glatten Smoothie und füllt alles auf 2 Gläser ab

DSC00969

– nach Belieben könnt ihr noch Eiswürfel dazugeben

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Blaubeer-Schoko-Protein-Pulver

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s