Insalata Caprese

Insalata Caprese

IMAG0437

Eine Vorspeise, die auf keiner italienischer Speisekarte fehlen darf. Das italienische Nationalgericht erinnert mit den roten Tomaten, dem weißen Mozzarella und dem grünen Basilikum an die italienische Flagge. Es ist eine schnell zu bereitete Vorspeise, die besonders im Sommer am Grillbuffet beliebt ist.

IMAG0438

Und weil wir heute meinen Bachelor-Abschluss mit einem Grillfest feiern, habe ich heute schon ein paar Vorbereitungen getroffen und einen Insalata Caprese gehörte natürlich auch dazu. Normalerweise gebe ich gerne frische Basilikumblätter über die Caprese. Aber dieses Mal habe ich Petersilie gehackt und darüber verteilt. Eine schöne Abwechslung. Probiert auch andere frische Kräuter, wie Oregano oder eine Mischung aus verschiedenen Kräutern.

IMAG0439

als Vorspeise für 2 Personen

1 Mozzarella-Kugel (1 Paket)

ca. 8 – 12 Cocktailtomaten oder 4 große Tomaten

Salz

Pfeffer

nach Belieben (frische) Kräuter: Basilikum, Petersilie, Oregano…

nach Belieben Balsamicocreme oder Aceto Balsamicoessig

– den Mozzarella gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden

– die Tomaten abwaschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden

– auf einem flachen Teller nun gelichmäßig die Tomatenscheiben verteilen

– die Tomaten salzen und pfeffern

– die Mozzarella-Scheiben gegebenenfalls nochmal halbieren (die Scheiben sollten so groß sein, wie die Tomatenscheiben)

– nun auf jede Tomate eine Mozzarellascheibe legen

– abschließend die Kräuter auf den Mozzarellascheiben verteilen

– wer mag, kann das Ganze nun mit Balsamicocremé garnieren oder Aceto Balsamico servieren

Lecker-Schmecker-Tipp

In Italien wird vorwiegend Büffelmozzarella verwendet, da dieser weitaus aromatischer ist, als Mozzarella aus Kuhmilch. Daher wird in Italien auch traditionell eher auf Balsamicoessig verzichtet.

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Insalata Caprese

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s