Curry-Kokos Dip

Curry-Kokos Dip

IMG_20150425_171737

Die Grillsaison ist eröffnet, denn der Mai steht vor der Tür und mit dem Maifeuer können wir alle endlich wieder den Grill anwerfen und lange Abende im Grünen verbringen.

IMG_20150425_171653

Na gut… zurzeit ist es vielleicht noch etwas kühl, um den ganzen Abend draußen zu verbringen. Aber die Grillfreude können wir ja auch bereits zur Mittagszeit in der Sonne genießen, zu Mal morgen der Tag für die meisten von uns frei sein wird.

IMG_20150425_174558

Natürlich gibt es zu den Leckereien, die auf die heißen Kohlen gelegt werden, auch reichliche Beilagen. Braucht ihr noch Inspirationen? Dann schlage ich euch vor, mal den Insalata Caprese, den scharfen Tomaten-Reis-Salat oder meinen Brokkoli-Thunfisch-Salat anzusehen.

IMG_20150425_171812

Und zu Brot oder Kartoffeln, empfehle ich euch ein paar Dips zu servieren. Neben dem klassischen Kräuterdip habe ich heute für euch einen etwas exotischeren Dip angerichtet.

IMG_20150425_171713

Viel Spaß beim Zubereiten und genießt den freien 1. Mai-Tag.

1 Portion

250 g Magerquark

70 ml cremige Kokosmilch

Saft einer halben Limette

1 Messerspitze Paprika (rosenscharf)

ca. 3 Tl Currypulver

Salz

Pfeffer nach Belieben

– gebt den Quark in eine große Rührschüssel und füllt die Kokosmilch dazu

– rührt den Quark mit der Kokosmilch zu einer glatten Masse

– die Limette aufschneiden und den Saft mit Hilfe einer Zitruspresse auspressen

– gebt den Saft in die Quarkmasse und rührt alles zusammen

– gebt nun Paprikapulver und Currypulver in die Quarkmasse

– abschließend schmeckt ihr das Ganze mit Salz und Pfeffer ab

– füllt den Curry-Kokos Quark in eine Servierschale und stellt den Quark gegebenenfalls bis zum Servieren kalt

Lecker-Schmecker-Tipp

Wer mag kann den Quark noch durch etwas scharfe Currypaste würzen. Diese erhält man in der Regel in jedem Supermarkt oder in Asia-Geschäften.

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Curry-Kokos Dip

Advertisements

2 thoughts on “Curry-Kokos Dip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s