Tomaten mit Eierfüllung

Tomaten mit Eierfüllung

IMG_20140912_182854

  IMG_20140912_183230

Endlich habe ich es einmal geschafft gefüllte Tomaten zu machen. Dafür habe ich schon sehr viele schöne Rezepte im Internet gefunden, aber leider habe ich es bisher nicht geschafft mir einmal schöne große Tomaten zu besorgen, die sich befüllen lassen.

IMG_20140912_182849

Heute ist endlich soweit. Ich habe eingekauft und 3 sehr schöne große Exemplare ergattert. Und dann habe ich mich entschieden, die Eier einmal low-carb und vegetarisch zu befüllen. Nämlich mit einer Eier-Käse-Masse. Dazu gab es ein wenig Reis.

IMG_20140912_183223

Die Tomaten mit der Eierfüllung waren ein wunderbares Abendessen an einem warmen Spätsommerabend. Vermutlich kennen viele von euch gefüllte Tomaten mit Hackfleisch, Reis oder Couscous. Aber mit der Eierfüllung könnt ihr eure Gäste auch einmal Überraschen. Natürlich kann man auch kleinere Tomaten befüllen und somit zum Beispiel ein schönes Brunch-Buffet bestücken.

IMG_20140912_182906

3 Fleischtomaten

4 Eier

1 El Frischkäse

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

gehackter frischer Dill

20 g geriebener Käse

– die Tomaten waschen und trocken tupfen

– den Deckel der Tomaten abschneiden und den Deckel bei Seite legen

– aus jeder Tomate mit einem Messer und / oder Teelöffel die Kerne und den Strunk in der Mitte herauslösen

– das Fruchtfleisch solltet ihr möglichst in der Tomaten erhalten

– die Tomaten jeweils von unten mit Alufolie umwickeln, so dass später keine Eiermasse herauslaufen kann, falls ihr beim Aushöhlen die Tomaten von unten beschädigt haben solltet

– setzt die Tomaten in eine Auflaufform

– schlagt die Eier in eine Rührschüssel auf und verquirlt alles zu einer Masse

– gebt nun den Frischkäse dazu und verrührt die Eiermasse mit dem Frischkäse zu einer glatten Masse

– fügt nun nach Belieben Salz, Pfeffer, gehackte Kräuter und Paprikapulver dazu

– abschließend gebt ihr den Käse mit in die Schüssel und verrührt alles gleichmäßig

– verteilt nun die Eiermasse auf alle Tomaten und setzt abschließend den Deckel wieder auf die Tomaten

IMG_20140912_171752

Bei 180 °C (Umluft) ca. 30 – 40 Minuten backen.

Die Garzeit hängt davon ab, wie groß eure Tomaten sind und wie viel Eiermasse in den Tomaten sind. Schaut am besten nach spätestens 30 Minuten nach, ob die Eiermasse schon gestockt ist. Wenn das Ei gestockt ist, ist eure Tomate fertig zum Servieren.

IMG_20140912_182837

IMG_20140912_183237

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s