Spargel im Lasagneblatt

Spargel im Lasagneblatt

IMG_20150418_183437

IMG_20150418_183906

Es ist Frühling und damit endlich wieder Spargelzeit. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ich Spargel früher nicht mochte. Was war da bloß los mit mir?

IMG_20150418_183454

Spargel ist natürlich ein genüssliches Gericht in diesen Frühlingstagen, aber nebenbei hat Spargel auch noch weitere Vorteile. Spargel besteht zwar zu mehr als 90% aus Wasser und ist daher sehr kalorienarm, aber trotzdem sind etliche Nährstoffe und Vitamine enthalten. Außerdem wirkt Spargel entwässernd und entschlackt somit den Körper von  Giftstoffen. Er unterstützt  die Nieren,- Leber- und Lungenfunktionen und regt zudem den Stoffwechsel an.

IMG_20150418_183911

IMG_20150418_171302

Ihr seht eine Portion Spargel ist ein wahres Frühlingsessen, dass uns dabei hilft die Bikinifigur zu halten oder zu erreichen. Natürlich solltet ihr den gesunden Spargel dann nicht (zu oft) mit der sehr kalorienreichen Sauce Hollondaise kombinieren.

IMG_20150418_183509

Daher habe ich heute eine Idee für ein leckeres Spargelgericht für euch, dass mit fettarmen Schinkenwürfel und leichtem Frischkäse eine Abwechslung in den Frühlingsspeiseplan bringt.

IMG_20150418_183502

2 Personen

500 g weißer Spargel

1 Prise Salz

1 Prise Zucker

5-6 Lasagneblätter

4 El Frischkäse

2 El Milch

3 El Petersilie (gehackt)

Pfeffer

150 g Schinkenwürfel

3 mittelgroße Tomaten

100 g geriebener Käse

– Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden

– Spargel mit Zucker in kochendes Salzwasser geben und 10-15 Minuten zugedeckt bei milder Hitze kochen lassen

– Spargel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen

– Lasagneblätter ins Spargelwasser geben und 1-2 Minuten kochen

– die Blätter herausnehmen und in kaltes Wasser legen

– Frischkäse mit Milch und Petersilie glatt rühren

– Lasagneblätter trockentupfen, auf eine Arbeitsfläche legen und jedes Blatt mit ca. 1-2 Tl Frischkäse bestreichen

– je 2 Stangen Spargel auf die Lasagneblätter legen

– Spargel mit den Nudelblättern aufrollen, die Rollen auf ein gefettetes Backblech legen

– den restlichen Frischkäse über die Blätter streichen

– Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Würfel schneiden

– die Tomatenwürfel auf die Lasagnerollen verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen

– nun den Schinkenwürfel mittig über die Lasagneplatten verstreuen

–  alles mit Käse bestreuen

Bei 180 °C (Unter-/Oberhitze) ca. 20 Minuten backen.

♥ Klick für die Druckversion (PDF): Spargel im Lasagneblatt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s